Neues von Passareco

24.04.2018 13:00 Alter: 29 Tage

ecotruck im Einsatz

Über den Buswendeplatz auf einer schützenswerten Wiese haben wir ja bereits berichtet. 

Die Vorteile einer mit dem Passareco-System befestigten Fläche, konnten nun auch bei folgenden Projekten unter Beweis gestellt werden: 

Für die Franz Murer AG wurde bei der SBB Baustelle Tecknau ein Stellplatz für den Pneu-Kran (40 t) mit ecotruck trio belegt. 

Im luzernischen Horw wurde der Bodenschutz für eine Baupiste bei den Sanierungen der Uferbauten gewährleistet. Auch bei dieser Baustelle – u.a. im Strandbad Winkel – war der Schutz vor Bodenverdichtung mit Belüftung und Bewässerung für die Wahl des Passareco Systems ausschlaggebend. 

Da die Holzelemente bis zu 30-mal leichter als Kies sind, ergibt sich als zusätzlicher Vorteil eine positive Energiebilanz beim Transport

Die Vorteile im Überblick: Gesamtkosten, Vorpressung und Transportkapazitäten im Vergleich zu Kunststoffplatten:

https://www.passareco.ch/holzroste/ecotruck/wwwpassarecochecotruck-vortei/