6. April 2018

Winterparkplätze in Adelboden

Seit 2002 setzt die Bergbahnen Adelboden AG mit ecopark auf saubere und sichere Parkplätze. Auch die Veranstalter des FIS Audi Ski World Cups verlassen sich regelmässig auf Passareco für den Bodenschutz.

Witterungsbeständig auch im Winterbetrieb

Nach einem erfolgreichen Praxistest im Winter 2002/2003 haben sich die Verantwortlichen der Adelbodner Bergbahnen begeistert für die ecopark Bodenschutzroste entschieden. Der Betriebsleiter Hansruedi Däpp: „ecopark hat sich als Bodenschutz sehr gut bewährt. Die Holzroste schützen den Boden hervorragend und sind einfach zu unterhalten. Um unseren Gästen eine optimale Parkplatz-Infrastruktur bieten zu können, haben wir bei Passareco 16’000 m2 ecopark-Roste gekauft.“

Bodenschutz bei internationalen Ski-Events

Seit 2004 wird ecopark regelmässig für temporäre Parkflächen am FIS Ski World Cup eingesetzt. Gaudenz von Deschwanden, Verantwortlicher für Transport und Verkehr der Internationalen Adelbodner Skitage: „Die mit ecopark gebauten 160 Parkfelder haben sich auch bei starkem Regen und bei Schneefällen bestens bewährt.“

CO2-Zertifizierung

2012 wurde die Bergbahnen Adelboden AG für Ihren Beitrag zum Umweltschutz von der CO2-Institut Schweiz ausgezeichnet. 463 Tonnen weniger CO2 sind während der Nutzungsdauer der Holzroste in unserer Atmophäre.

….zurück

Scroll Up