Referenzobjekte

Durchstöbern Sie unsere vielseitigen Projekte und lassen Sie sich davon überzeugen, dass Passareco für jeden Auftraggeber eine individuelle und nachhaltige Lösung ausarbeiten und die idealen Partner organisieren kann:

Theater Spektakel auf der Landiwiese in Zürich

Der Nutzungsdruck auf der Landiwiese in Zürich ist hoch. Zahlreiche Events mit grossem Besucheraufmarsch folgen zeitlich so nahe aufeinander, dass eine Sanierung des Rasens in der Zwischenzeit nicht möglich ist. Das Theaterspektakel hat zusammen mit der Grünstadt Zürich geeignete Massnahmen getroffen, um die Wiese vor Schäden zu bewahren.
>>> mehr

100 Jahre RBS in Jegenstorf

Die RBS feierte ihr 100-jähriges Jubiläum unter anderem im Schlosspark von Jegenstorf. So malerisch die Kulisse, so gross die Herausforderungen, welche die Örtlichkeit mit sich gebracht hat. Das Bodenschutzkonzept von Passareco hat mit zum Gelingen der Festivitäten beigetragen. 

>>> mehr

Wendeplatz auf schützenswerter Wiese

In Zürich wird eine schützenswerte Wiese mit dem ecotruck Schwerlastsystem von Passareco befestigt, damit ein Schulbus darauf wenden kann. Die Lösung schützt während drei Jahren auch die Wurzeln des historischen Baumbestandes.

>>> mehr

MTB & Trial Europameisterschaft 2013

Im Juni 2013 geht in Bern die Mountainbike- und Trial-Europameisterschaft mit einem neuen Zuschauerrekord über die Bühne: mehr als 15‘000 Zuschauer verfolgen am Sonntag die Cross Country Rennen auf dem Gurten.


>>> mehr

Eidgenössisches Turnfest 2013 - ein Paradebeispiel für Nachhaltigkeit

Im Juni 2013 strömten mehr als 60'000 Turner und doppelt so viele Besucher ans Ufer des Bielersees. Im Bestreben, neue Standards zu setzen, hat sich das Projekt zu einem Paradebeispiel für Nachhaltigkeit entwickelt. Passareco hat dank starken Partnerschaften einen wesentlichen Teil zum Erfolg beigetragen.     
>>> mehr

Winterparkplätze in Adelboden

Seit 2002 setzt die Bergbahnen Adelboden AG mit ecopark auf saubere und sichere Parkplätze. Auch die Veranstalter des FIS Audi Ski World Cups verlassen sich regelmässig auf Passareco.

>>> mehr


cinquecento

Temporäre Parkflächen für die Euro Host City Basel

Für die zahlreichen Besucher der Host City Basel wurden während der Fussball-Europameisterschaft 2008 drei P&R-Standorte errichtet. In Pratteln, Aesch und Bubendorf entstanden temporäre Parkplätze für insgesamt 12'400 Fahrzeuge - mitten im Agrargebiet.

>>> mehr

Ästhetischer Bodenschutz an der Fussball-Europameisterschaft

schön und praktisch: in den UBS-Arenen Solothurn, Aarau und La Chaux de Fonds feierten Fussballfans auf einer Holzunterlage aus ecoplate. Mit integrierten Fahrstrassen aus ecopark hat Passareco im Auftrag von Perron 8 eine Eventfläche von über 5'300m2 bereitgestellt.

>>> mehr 

Cinerent Openair Cinema

Für die Openair Kinos in Bern, Zürich und Sidney setzt Cinerent auf die bewährten ecoplate. Nachdem die Bodenschutzplatten die Verantwortlichen des Orange Cinema's in Bern überzeugt haben, werden sie nun auch in Zürich und am Saint George OpenAir Cinema in Sidney eingesetzt.

>>> mehr

ecotrail im Naturreservat Grèves de la Motte

Das Naturschutzgebiet am südlichen Ufer des Neuenburgersees beherbergt Flachmoore und Seedünen von nationaler Bedeutung. Sie bieten einen wichtigen Lebens- und Rückzugsraum für Tiere und Pflanzen. Seit Sommer 2002 können Besucher die Strecke zwischen Delley und Portalbahn auf Pfaden von ecotrail erkunden.

>>> mehr

cinquecento

Gartenschau Neckarblühen

Ein 700 Meter langer Gehweg entlang des südlichen Neckarufers wird für die Gartenschau auf einer Breite von 2.70 Metern mit ecoplate-Rosten ausgelegt. Das sieht nicht nur schön aus, damit wird auch sichergestellt, dass die Wiese trotz intensiver Nutzung keinen Schaden nimmt.

>>> mehr

Eine Spielwiese als temporäre Parkfläche

Die 20 Garagenboxen der Mehrfamilienhäuser am Trieschweg wurden 2004 durch 40 neue Tiefgaragen- und 46 oberirdische Parkplätze ersetzt. Während der sechsmonatigen Bauphase parkten die Bewohner vorübergehend auf der Spielwiese - dank ecopark!

>>> mehr 

Parkflächen für das Solothurner Bürgerspital

Während der 10-jährigen, umfassenden Umbauphase ist das Bürgerspital Solothurn auf temporäre Parkplätze angewiesen. Für die 120 Fahrzeuge bietet Passareco eine Lösung, die auch ökologischen und sozialen Ansprüchen Rechnung trägt. 

>>> mehr